Teamleitung Merchandise Planning & Allocation (m/f/d) G 062-22

Positionsziel

Unser Auftraggeber ist der Spezialist für Fashion & Lifestyle in München! Modernität & Tradition, Innovation & Kontinuität stehen für die gelebte Unternehmenskultur. Ziel der neu geschaffenen Position ist es, den Bereich Planning & Allocating weiter zu professionalisieren und als maßgebliche Entscheidungsgrundlage für das digitale und analoge Geschäftsmodell zu etablieren.

Hardfacts

Sie berichten direkt an die Bereichsleitung, sind Mitgleid des Managementteams der Unternehmensgruppe

Kernaufgaben

  • Selbstständige Planung der Umsätze, Abschriften und Bestände in enger Abstimmung mit dem Einkauf mit dem Ziel einer optimalen Profitabilität
  • Erstellung betriebswirtschaftlicher Analysen und Forecasts, um den permanenten Überblick über die aktuelle und zu erwartende Umsatz- und Bestands-Situation zu sichern
  • Anregung sortimentsspezifische Vertriebsaktionen und deren Erfolgskontrolle
  • Massgebliche Unterstützung beim Auf- und Ausbau eines neuen Planungs- und Reportingtools
  • Enge Zusammenarbeit, regelmäßiger Austausch und Pflege gleichwertige Partnerschaft mit Vertrieb, Einkauf, Warenbuchhaltung und E-Commerce
  • Teamaufbau und -weiterentwicklung

Anforderungen

  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Bereich Merchandise Planning & Allocation / Merchandise Controlling
  • Know-how im Umgang mit modernen Planungs- und Prognosetools sowie in der eigenverantwortlichen Umsetzung eines Planungszyklus
  • Professioneller Umgang mit komplexen Daten & Analysen und deren Aufbereitung
  • Ableitung entsprechender Handlungsempfehlungen für Kollegen und Management
  • Offene Kommunikation und proaktive Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen
  • Eine effektive Selbstorganisation, eigenverantwortliches Handeln sowie eine methodische Arbeits- und Vorgehensweise

Qualifikationen

  • Eine kaufmännische oder textil-/bekleidungsorientierte Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium
  • Routinierter Umgang mit MS Office (insbesondere Excel und Access), Warenwirtschafts- und ERP-Systemen
  • Erstellung von anspruchsvollen Makros (VBA)

Ihr Ansprechpartner:

Michael Groß

m.gross@anthosgroup.de
+49 8151 90080-0
+49 151 288 57 545