Bereichsleitung eCommerce (m/f/d) G 492-21

Positionsziel

Ziel der Position ist die Weiterentwicklung und Steuerung des eCommerce Teams und der externen Dienstleister. Unser Auftraggeber ist die "Heimat" von 3 Modemarken, die alle ihre Marktposition erobert haben und weiter ausbauen werden. Die Stärken der mittelständischen Unternehmensgruppe sind die Entwicklung fokussierter, visionärer Spezialangebote für eine moderne, internationale Zielgruppe.Die Unternehmenskultur zeichnet sich aus durch den partnerschaftlichen und menschlichen Umgang nach Innen und Außen.

Hardfacts

Die Position ist dem CEO direkt unterstellt, das Team besteht aus aktuell 2 Mitarbeitern, soll weiter ausgebaut werden. E-Commerce hat einen strategischen Stellenwert für das Unternehmen und ist für jemanden eine spannende Herausforderung, der an Aufbau und Gestaltung interessiert ist.

Kernaufgaben

  • Steuerung und Ausbau des Marktplatzgeschäfts und unserer Markenshops
  • Umsatz- und Budgetverantwortung für alle E-Commerce-Kanäle
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Teams aus aktuell zwei Personen
  • Steuerung aller relevanten internen und externen Partner:innen
  • Ausbau des internationalen B2B und B2C Geschäfts
  • Konzeption, Umsetzung und Auswertung von Onlinemarketing Kampagnen

Anforderungen

  • Fundiertes Knowhow idealerweise im breiten Spektrum des E-Commerce
  • Erfahrungen in der Steuerung von Projekten
  • Zusammenarbeit mit den relevanten Schnittstellen
  • Abteilungsübergreifende Kommunikation und Transparenz für Mitarbeiter und Management

Qualifikationen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im eCommerce, idealerweise inkl. Führungserfahrung
  • Idealerweise Erfahrungen mit Tradebyte, Shopware 6 und ERP Systemen o.ä.
  • Kommunikation auf Deutsch und Englisch
  • Basiswissen im Bereich Datenschutz
  • Strategisches und konzeptionelles Denken

Ihr Ansprechpartner:

Michael Groß

m.gross@anthosgroup.de
+49 8151 90080-0
+49 151 288 57 545