Director Human Resources EMEA / CIS( f/m), A 453-18

Positionsziel

Für unseren Kunden suchen wir einen Director Human Resources EMEA / CIS (f/m), der den nationalen und internationalen HR Bereich restrukturiert und qualitativ weiterentwickelt.

Hardfacts

CONFIDENTIAL

Kernaufgaben

  • Gesamtverantwortung für alle HR-relevanten Themen in EMEA und CIS
  • Verantwortungsbereiche: Personalplanung / -rekrutierung / -marketing / -entwicklung / -prozesse / -kosten / Vertragsmanagement
  • Verantwortung für die strategische Ausrichtung und Struktur des HR-Bereichs
  • Führung und Coaching des HR Teams
  • Entwicklung und Implementierung von Innovationen und modernen HR Tools
  • Zielerreichung relevanter personalwirtschaftlicher KPI´s
  • Personalkostenverantwortung / Budgetverantwortung
  • vorausschauende Ermittlung des Personalbedarfs und entsprechender Personalbeschaffungsmaßnahmen
  • Individuelle und globale Projektarbeit für HR-relevante Themenfelder in interdisziplinären Teams auf Regions- und Konzernebene

Anforderungen

  • Selbstbewußte Führungspersönlichkeit mit Restrukturierungserfahrung und interkulturellem Knowhow
  • Hands-on Mentalität und Macher Qualitäten
  • Umsetzungsstarke Persönlichkeit, die am Puls der Zeit Veränderungen antizipiert und in konkrete Change Prozesse umsetzen kann.
  • Methodischer, strukturierter Arbeitsstil - Projektmanagementerfahrung - Netzwerker

Qualifikationen

  • Betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise einschlägige Berufserfahrung in der Textil- und Konsumgüterbranche
  • Fundierte Führungserfahrung in vergleichbarer Position und internationalen Märkten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe digitale Affinität und Anwendungserfahrung in den relevanten Social Media Tools

Ihre erste Ansprechpartnerin:

Brigitte Kaiser

b.kaiser@anthos-group.de
+49 8151 900800

Die vollständige Datenschutzerklärung finden Sie im Impressum unter Datenschutzerklärung.